KNX EnOcean Gateway

Mit diesem KNX-EnOcean Gateway ist es möglich, EnOcean-Funkmodule bidirektional mit dem KNX-Bus zu verbinden. Die Grundlage der Übertragung basiert auf dem EnOcean (EEP) EnOcean- Equipment-Profilen. Je nach Firmware können bis zu 30 EnOcean-Funkmodule an das Gateway angebunden werden. Zusätzlich steht noch ein Logikmodul mit 50CH zur Verfügung.

FEATURES

Welche EnOcean EEP Profile werden unterstützt?

Es werden bereits so gut wie alle gängigen Profile unterstützt. Sollte noch ein Profil fehlen, dann kann dieses, wenn technisch möglich, auch noch ergänzt werden.

Eine Liste welche EEP-Profile genau unterstützt werden, findet man hier: LINK

Interne KNX & EnOcean Module

Im KNX EnOcean Gateway werden nur Module verwendet, die auch von der EnOcean Alliance and KNX Association freigegeben werden. Damit wird so „gut wie möglich“ garantiert, dass sich das Gateway an die gültigen Normen/Vorgaben hält.

TECHNISCHE DATEN

50 x 50 x 25mm (interne Antenne)
50 x 90 x 25mm (externe Antenne)

Open-Source Firmware

Die Firmware für dieses Gateway basiert auf dem Projekt OpenKNX.  

OpenKNX ist kein Mitglied der KNX Association, deshalb ist es nicht möglich eine fertige KNXprod zu veröffentlichen. Es ist aber möglich, “auf euere eigene Verantwortung” hin, diese selber zu erstellen. Für das Erstellen sind keine Kenntnisse oder besondere Tools notwendig. Einzige Ausnahme: ETS ab 5.7.x muss auf dem Win-PC installiert sein. Mit einem Klick auf “Akzeptieren und Weiter” gelangt man zu allen weiteren notwendigen Informationen. Das Flashen und erstellen der KNXProd dauert in der Regel weniger als 5min. 

Bezugsquelle:

Das EnOcean Gateway ist aktuell nicht über einen Shop zu beziehen! 

Das Gateway steht als Bausatz zur Verfügung: Link auf Aufbauanleitung
Verfügbare Bausätze: 0Stk  (es gibt aber eine Warteliste für den nächsten Aufbau)

Bei Interesse schreibt mir einfach eine Mail: info@smart-mf.de, oder besser, über das https://knx-user-forum.de/ eine Nachricht an Masifi